top of page
Euphonic Tune Squad - Backsteinwand - Braun

DILAY

LEADSÄNGERIN

Das Projekt zielt darauf ab, ambitionierten Sängern ab 18 Jahren eine Plattform zu bieten, um ihre Stimme zu erheben und sich künstlerisch auszudrücken. Mit Unterstützung von freiberuflichen Videografen, Produzenten, Choreografen und Gesangscoaches werden die Mitglieder in die Squad eingeführt und begleitet. Die Chorleitung nutzt die Fähigkeit, sehr lange und genrespezifische Medleys zu kreieren, die verschiedenen Songs und Melodien zu kombinieren, um ein einzigartiges Hörerlebnis zu bieten. Diese bestehen aus einem dreistimmigen Chorsatz für die Chorsänger sowie einer dreistimmigen Mainline für die Leadsänger und werden eigens für die Squad arrangiert. Kontinuierliches Stimmtraining und musikalischer Fortschritt stehen hierbei im Vordergrund. Die Sänger werden wöchentlich, intensiv gecoacht, um ihre Skills zu verbessern und eine starke Bühnenpräsenz zu bieten. Harmonielehre, Gehörbildung und Musiktheorie werden einmal monatlich unterrichtet. Hierbei lernen die Mitglieder das Lesen und Schreiben von Notensätzen und Partituren. Quartalsweise finden Leistungserhebungen mit der Chorleitung statt. Dadurch haben die Mitglieder die Möglichkeit, ein persönliches Feedback zu erhalten und ihren Wissensstand zu optimieren. Wer durch Leistung und Anwesenheit glänzt, bekommt Gelegenheit, sich für individuelle Auftritte als opener der Squad-eigenen Veranstaltungen zu qualifizieren. Für die Teilnahme in der Squad wird ein monatlicher Mitgliedsbeitrag in Höhe von 50 € für Leadsänger und in Höhe von 60 € für Chorsänger erhoben. Mit einer einmaligen Eintrittsgebühr in Höhe von 100 € decken wir die Kosten für eine gebundene Chormappe, die eigene Chor-Robe und ein persönliches Website-Profil ab. Die Website-Profile laden Veranstalter und Interessenten dazu ein, die einzelnen Künstler im direkten Kontakt anzufragen und für diverse Events zu buchen. Für die Abwicklung der Anfragen und der Gage ist jedes Mitglied selbst verantwortlich. Die Gage geht zu 100 % und direkt an das Mitglied. Ein Teil der durch die Mitgliedsbeiträge generierten Einnahmen wird in das eigene soziale Projekt investiert. Wir stellen Care Packs mit Hygieneartikeln zusammen, die persönlich von den Mitgliedern dort verteilt werden, wo sie gebraucht werden. Auf der Straße. Diese Care Packs beinhalten im Idealfall Damenbinden, Tampons, Einmalrasierer, Duschgel, Shampoo, Bandagen, Pflaster, Desinfektionsmittel, Deo, Socken, Zahnbürste, Zahnpasta, Hautcreme, Taschentücher u.v.m. Regelmäßige Squad-interne Get-togethers stärken die Verbindung der Mitglieder. Hierbei wird gemeinsam gegessen, nach Belieben musiziert und Qualitytime genossen. Wir halten einmal monatlich eine offene Probe ab und laden Freunde, Bekannte und Interessierte dazu ein, uns Gesellschaft zu leisten. Die Euphonic Tune Squad freut sich über teilnehmende Eltern, denen eine Kinderbetreuung während der Gesangsproben nicht möglich ist, denn auch die Kinder unserer Teilnehmer erhalten so schon eine schöne Verbindung zur Musik.

00:00 / 01:04

GIULIO

LEADSÄNGER

Das Projekt zielt darauf ab, ambitionierten Sängern ab 18 Jahren eine Plattform zu bieten, um ihre Stimme zu erheben und sich künstlerisch auszudrücken. Mit Unterstützung von freiberuflichen Videografen, Produzenten, Choreografen und Gesangscoaches werden die Mitglieder in die Squad eingeführt und begleitet. Die Chorleitung nutzt die Fähigkeit, sehr lange und genrespezifische Medleys zu kreieren, die verschiedenen Songs und Melodien zu kombinieren, um ein einzigartiges Hörerlebnis zu bieten. Diese bestehen aus einem dreistimmigen Chorsatz für die Chorsänger sowie einer dreistimmigen Mainline für die Leadsänger und werden eigens für die Squad arrangiert. Kontinuierliches Stimmtraining und musikalischer Fortschritt stehen hierbei im Vordergrund. Die Sänger werden wöchentlich, intensiv gecoacht, um ihre Skills zu verbessern und eine starke Bühnenpräsenz zu bieten. Harmonielehre, Gehörbildung und Musiktheorie werden einmal monatlich unterrichtet. Hierbei lernen die Mitglieder das Lesen und Schreiben von Notensätzen und Partituren. Quartalsweise finden Leistungserhebungen mit der Chorleitung statt. Dadurch haben die Mitglieder die Möglichkeit, ein persönliches Feedback zu erhalten und ihren Wissensstand zu optimieren. Wer durch Leistung und Anwesenheit glänzt, bekommt Gelegenheit, sich für individuelle Auftritte als opener der Squad-eigenen Veranstaltungen zu qualifizieren. Für die Teilnahme in der Squad wird ein monatlicher Mitgliedsbeitrag in Höhe von 50 € für Leadsänger und in Höhe von 60 € für Chorsänger erhoben. Mit einer einmaligen Eintrittsgebühr in Höhe von 100 € decken wir die Kosten für eine gebundene Chormappe, die eigene Chor-Robe und ein persönliches Website-Profil ab. Die Website-Profile laden Veranstalter und Interessenten dazu ein, die einzelnen Künstler im direkten Kontakt anzufragen und für diverse Events zu buchen. Für die Abwicklung der Anfragen und der Gage ist jedes Mitglied selbst verantwortlich. Die Gage geht zu 100 % und direkt an das Mitglied. Ein Teil der durch die Mitgliedsbeiträge generierten Einnahmen wird in das eigene soziale Projekt investiert. Wir stellen Care Packs mit Hygieneartikeln zusammen, die persönlich von den Mitgliedern dort verteilt werden, wo sie gebraucht werden. Auf der Straße. Diese Care Packs beinhalten im Idealfall Damenbinden, Tampons, Einmalrasierer, Duschgel, Shampoo, Bandagen, Pflaster, Desinfektionsmittel, Deo, Socken, Zahnbürste, Zahnpasta, Hautcreme, Taschentücher u.v.m. Regelmäßige Squad-interne Get-togethers stärken die Verbindung der Mitglieder. Hierbei wird gemeinsam gegessen, nach Belieben musiziert und Qualitytime genossen. Wir halten einmal monatlich eine offene Probe ab und laden Freunde, Bekannte und Interessierte dazu ein, uns Gesellschaft zu leisten. Die Euphonic Tune Squad freut sich über teilnehmende Eltern, denen eine Kinderbetreuung während der Gesangsproben nicht möglich ist, denn auch die Kinder unserer Teilnehmer erhalten so schon eine schöne Verbindung zur Musik.

00:00 / 01:04

ROMY

LEADSÄNGERIN

Das Projekt zielt darauf ab, ambitionierten Sängern ab 18 Jahren eine Plattform zu bieten, um ihre Stimme zu erheben und sich künstlerisch auszudrücken. Mit Unterstützung von freiberuflichen Videografen, Produzenten, Choreografen und Gesangscoaches werden die Mitglieder in die Squad eingeführt und begleitet. Die Chorleitung nutzt die Fähigkeit, sehr lange und genrespezifische Medleys zu kreieren, die verschiedenen Songs und Melodien zu kombinieren, um ein einzigartiges Hörerlebnis zu bieten. Diese bestehen aus einem dreistimmigen Chorsatz für die Chorsänger sowie einer dreistimmigen Mainline für die Leadsänger und werden eigens für die Squad arrangiert. Kontinuierliches Stimmtraining und musikalischer Fortschritt stehen hierbei im Vordergrund. Die Sänger werden wöchentlich, intensiv gecoacht, um ihre Skills zu verbessern und eine starke Bühnenpräsenz zu bieten. Harmonielehre, Gehörbildung und Musiktheorie werden einmal monatlich unterrichtet. Hierbei lernen die Mitglieder das Lesen und Schreiben von Notensätzen und Partituren. Quartalsweise finden Leistungserhebungen mit der Chorleitung statt. Dadurch haben die Mitglieder die Möglichkeit, ein persönliches Feedback zu erhalten und ihren Wissensstand zu optimieren. Wer durch Leistung und Anwesenheit glänzt, bekommt Gelegenheit, sich für individuelle Auftritte als opener der Squad-eigenen Veranstaltungen zu qualifizieren. Für die Teilnahme in der Squad wird ein monatlicher Mitgliedsbeitrag in Höhe von 50 € für Leadsänger und in Höhe von 60 € für Chorsänger erhoben. Mit einer einmaligen Eintrittsgebühr in Höhe von 100 € decken wir die Kosten für eine gebundene Chormappe, die eigene Chor-Robe und ein persönliches Website-Profil ab. Die Website-Profile laden Veranstalter und Interessenten dazu ein, die einzelnen Künstler im direkten Kontakt anzufragen und für diverse Events zu buchen. Für die Abwicklung der Anfragen und der Gage ist jedes Mitglied selbst verantwortlich. Die Gage geht zu 100 % und direkt an das Mitglied. Ein Teil der durch die Mitgliedsbeiträge generierten Einnahmen wird in das eigene soziale Projekt investiert. Wir stellen Care Packs mit Hygieneartikeln zusammen, die persönlich von den Mitgliedern dort verteilt werden, wo sie gebraucht werden. Auf der Straße. Diese Care Packs beinhalten im Idealfall Damenbinden, Tampons, Einmalrasierer, Duschgel, Shampoo, Bandagen, Pflaster, Desinfektionsmittel, Deo, Socken, Zahnbürste, Zahnpasta, Hautcreme, Taschentücher u.v.m. Regelmäßige Squad-interne Get-togethers stärken die Verbindung der Mitglieder. Hierbei wird gemeinsam gegessen, nach Belieben musiziert und Qualitytime genossen. Wir halten einmal monatlich eine offene Probe ab und laden Freunde, Bekannte und Interessierte dazu ein, uns Gesellschaft zu leisten. Die Euphonic Tune Squad freut sich über teilnehmende Eltern, denen eine Kinderbetreuung während der Gesangsproben nicht möglich ist, denn auch die Kinder unserer Teilnehmer erhalten so schon eine schöne Verbindung zur Musik.

00:00 / 01:04

GEORGIA

LEADSÄNGERIN

Das Projekt zielt darauf ab, ambitionierten Sängern ab 18 Jahren eine Plattform zu bieten, um ihre Stimme zu erheben und sich künstlerisch auszudrücken. Mit Unterstützung von freiberuflichen Videografen, Produzenten, Choreografen und Gesangscoaches werden die Mitglieder in die Squad eingeführt und begleitet. Die Chorleitung nutzt die Fähigkeit, sehr lange und genrespezifische Medleys zu kreieren, die verschiedenen Songs und Melodien zu kombinieren, um ein einzigartiges Hörerlebnis zu bieten. Diese bestehen aus einem dreistimmigen Chorsatz für die Chorsänger sowie einer dreistimmigen Mainline für die Leadsänger und werden eigens für die Squad arrangiert. Kontinuierliches Stimmtraining und musikalischer Fortschritt stehen hierbei im Vordergrund. Die Sänger werden wöchentlich, intensiv gecoacht, um ihre Skills zu verbessern und eine starke Bühnenpräsenz zu bieten. Harmonielehre, Gehörbildung und Musiktheorie werden einmal monatlich unterrichtet. Hierbei lernen die Mitglieder das Lesen und Schreiben von Notensätzen und Partituren. Quartalsweise finden Leistungserhebungen mit der Chorleitung statt. Dadurch haben die Mitglieder die Möglichkeit, ein persönliches Feedback zu erhalten und ihren Wissensstand zu optimieren. Wer durch Leistung und Anwesenheit glänzt, bekommt Gelegenheit, sich für individuelle Auftritte als opener der Squad-eigenen Veranstaltungen zu qualifizieren. Für die Teilnahme in der Squad wird ein monatlicher Mitgliedsbeitrag in Höhe von 50 € für Leadsänger und in Höhe von 60 € für Chorsänger erhoben. Mit einer einmaligen Eintrittsgebühr in Höhe von 100 € decken wir die Kosten für eine gebundene Chormappe, die eigene Chor-Robe und ein persönliches Website-Profil ab. Die Website-Profile laden Veranstalter und Interessenten dazu ein, die einzelnen Künstler im direkten Kontakt anzufragen und für diverse Events zu buchen. Für die Abwicklung der Anfragen und der Gage ist jedes Mitglied selbst verantwortlich. Die Gage geht zu 100 % und direkt an das Mitglied. Ein Teil der durch die Mitgliedsbeiträge generierten Einnahmen wird in das eigene soziale Projekt investiert. Wir stellen Care Packs mit Hygieneartikeln zusammen, die persönlich von den Mitgliedern dort verteilt werden, wo sie gebraucht werden. Auf der Straße. Diese Care Packs beinhalten im Idealfall Damenbinden, Tampons, Einmalrasierer, Duschgel, Shampoo, Bandagen, Pflaster, Desinfektionsmittel, Deo, Socken, Zahnbürste, Zahnpasta, Hautcreme, Taschentücher u.v.m. Regelmäßige Squad-interne Get-togethers stärken die Verbindung der Mitglieder. Hierbei wird gemeinsam gegessen, nach Belieben musiziert und Qualitytime genossen. Wir halten einmal monatlich eine offene Probe ab und laden Freunde, Bekannte und Interessierte dazu ein, uns Gesellschaft zu leisten. Die Euphonic Tune Squad freut sich über teilnehmende Eltern, denen eine Kinderbetreuung während der Gesangsproben nicht möglich ist, denn auch die Kinder unserer Teilnehmer erhalten so schon eine schöne Verbindung zur Musik.

00:00 / 01:04

AMIRA

LEADSÄNGERIN

Das Projekt zielt darauf ab, ambitionierten Sängern ab 18 Jahren eine Plattform zu bieten, um ihre Stimme zu erheben und sich künstlerisch auszudrücken. Mit Unterstützung von freiberuflichen Videografen, Produzenten, Choreografen und Gesangscoaches werden die Mitglieder in die Squad eingeführt und begleitet. Die Chorleitung nutzt die Fähigkeit, sehr lange und genrespezifische Medleys zu kreieren, die verschiedenen Songs und Melodien zu kombinieren, um ein einzigartiges Hörerlebnis zu bieten. Diese bestehen aus einem dreistimmigen Chorsatz für die Chorsänger sowie einer dreistimmigen Mainline für die Leadsänger und werden eigens für die Squad arrangiert. Kontinuierliches Stimmtraining und musikalischer Fortschritt stehen hierbei im Vordergrund. Die Sänger werden wöchentlich, intensiv gecoacht, um ihre Skills zu verbessern und eine starke Bühnenpräsenz zu bieten. Harmonielehre, Gehörbildung und Musiktheorie werden einmal monatlich unterrichtet. Hierbei lernen die Mitglieder das Lesen und Schreiben von Notensätzen und Partituren. Quartalsweise finden Leistungserhebungen mit der Chorleitung statt. Dadurch haben die Mitglieder die Möglichkeit, ein persönliches Feedback zu erhalten und ihren Wissensstand zu optimieren. Wer durch Leistung und Anwesenheit glänzt, bekommt Gelegenheit, sich für individuelle Auftritte als opener der Squad-eigenen Veranstaltungen zu qualifizieren. Für die Teilnahme in der Squad wird ein monatlicher Mitgliedsbeitrag in Höhe von 50 € für Leadsänger und in Höhe von 60 € für Chorsänger erhoben. Mit einer einmaligen Eintrittsgebühr in Höhe von 100 € decken wir die Kosten für eine gebundene Chormappe, die eigene Chor-Robe und ein persönliches Website-Profil ab. Die Website-Profile laden Veranstalter und Interessenten dazu ein, die einzelnen Künstler im direkten Kontakt anzufragen und für diverse Events zu buchen. Für die Abwicklung der Anfragen und der Gage ist jedes Mitglied selbst verantwortlich. Die Gage geht zu 100 % und direkt an das Mitglied. Ein Teil der durch die Mitgliedsbeiträge generierten Einnahmen wird in das eigene soziale Projekt investiert. Wir stellen Care Packs mit Hygieneartikeln zusammen, die persönlich von den Mitgliedern dort verteilt werden, wo sie gebraucht werden. Auf der Straße. Diese Care Packs beinhalten im Idealfall Damenbinden, Tampons, Einmalrasierer, Duschgel, Shampoo, Bandagen, Pflaster, Desinfektionsmittel, Deo, Socken, Zahnbürste, Zahnpasta, Hautcreme, Taschentücher u.v.m. Regelmäßige Squad-interne Get-togethers stärken die Verbindung der Mitglieder. Hierbei wird gemeinsam gegessen, nach Belieben musiziert und Qualitytime genossen. Wir halten einmal monatlich eine offene Probe ab und laden Freunde, Bekannte und Interessierte dazu ein, uns Gesellschaft zu leisten. Die Euphonic Tune Squad freut sich über teilnehmende Eltern, denen eine Kinderbetreuung während der Gesangsproben nicht möglich ist, denn auch die Kinder unserer Teilnehmer erhalten so schon eine schöne Verbindung zur Musik.

00:00 / 01:04

SUSAN

LEADSÄNGERIN

Das Projekt zielt darauf ab, ambitionierten Sängern ab 18 Jahren eine Plattform zu bieten, um ihre Stimme zu erheben und sich künstlerisch auszudrücken. Mit Unterstützung von freiberuflichen Videografen, Produzenten, Choreografen und Gesangscoaches werden die Mitglieder in die Squad eingeführt und begleitet. Die Chorleitung nutzt die Fähigkeit, sehr lange und genrespezifische Medleys zu kreieren, die verschiedenen Songs und Melodien zu kombinieren, um ein einzigartiges Hörerlebnis zu bieten. Diese bestehen aus einem dreistimmigen Chorsatz für die Chorsänger sowie einer dreistimmigen Mainline für die Leadsänger und werden eigens für die Squad arrangiert. Kontinuierliches Stimmtraining und musikalischer Fortschritt stehen hierbei im Vordergrund. Die Sänger werden wöchentlich, intensiv gecoacht, um ihre Skills zu verbessern und eine starke Bühnenpräsenz zu bieten. Harmonielehre, Gehörbildung und Musiktheorie werden einmal monatlich unterrichtet. Hierbei lernen die Mitglieder das Lesen und Schreiben von Notensätzen und Partituren. Quartalsweise finden Leistungserhebungen mit der Chorleitung statt. Dadurch haben die Mitglieder die Möglichkeit, ein persönliches Feedback zu erhalten und ihren Wissensstand zu optimieren. Wer durch Leistung und Anwesenheit glänzt, bekommt Gelegenheit, sich für individuelle Auftritte als opener der Squad-eigenen Veranstaltungen zu qualifizieren. Für die Teilnahme in der Squad wird ein monatlicher Mitgliedsbeitrag in Höhe von 50 € für Leadsänger und in Höhe von 60 € für Chorsänger erhoben. Mit einer einmaligen Eintrittsgebühr in Höhe von 100 € decken wir die Kosten für eine gebundene Chormappe, die eigene Chor-Robe und ein persönliches Website-Profil ab. Die Website-Profile laden Veranstalter und Interessenten dazu ein, die einzelnen Künstler im direkten Kontakt anzufragen und für diverse Events zu buchen. Für die Abwicklung der Anfragen und der Gage ist jedes Mitglied selbst verantwortlich. Die Gage geht zu 100 % und direkt an das Mitglied. Ein Teil der durch die Mitgliedsbeiträge generierten Einnahmen wird in das eigene soziale Projekt investiert. Wir stellen Care Packs mit Hygieneartikeln zusammen, die persönlich von den Mitgliedern dort verteilt werden, wo sie gebraucht werden. Auf der Straße. Diese Care Packs beinhalten im Idealfall Damenbinden, Tampons, Einmalrasierer, Duschgel, Shampoo, Bandagen, Pflaster, Desinfektionsmittel, Deo, Socken, Zahnbürste, Zahnpasta, Hautcreme, Taschentücher u.v.m. Regelmäßige Squad-interne Get-togethers stärken die Verbindung der Mitglieder. Hierbei wird gemeinsam gegessen, nach Belieben musiziert und Qualitytime genossen. Wir halten einmal monatlich eine offene Probe ab und laden Freunde, Bekannte und Interessierte dazu ein, uns Gesellschaft zu leisten. Die Euphonic Tune Squad freut sich über teilnehmende Eltern, denen eine Kinderbetreuung während der Gesangsproben nicht möglich ist, denn auch die Kinder unserer Teilnehmer erhalten so schon eine schöne Verbindung zur Musik.

00:00 / 01:04

HALINA

LEADSÄNGERIN

Das Projekt zielt darauf ab, ambitionierten Sängern ab 18 Jahren eine Plattform zu bieten, um ihre Stimme zu erheben und sich künstlerisch auszudrücken. Mit Unterstützung von freiberuflichen Videografen, Produzenten, Choreografen und Gesangscoaches werden die Mitglieder in die Squad eingeführt und begleitet. Die Chorleitung nutzt die Fähigkeit, sehr lange und genrespezifische Medleys zu kreieren, die verschiedenen Songs und Melodien zu kombinieren, um ein einzigartiges Hörerlebnis zu bieten. Diese bestehen aus einem dreistimmigen Chorsatz für die Chorsänger sowie einer dreistimmigen Mainline für die Leadsänger und werden eigens für die Squad arrangiert. Kontinuierliches Stimmtraining und musikalischer Fortschritt stehen hierbei im Vordergrund. Die Sänger werden wöchentlich, intensiv gecoacht, um ihre Skills zu verbessern und eine starke Bühnenpräsenz zu bieten. Harmonielehre, Gehörbildung und Musiktheorie werden einmal monatlich unterrichtet. Hierbei lernen die Mitglieder das Lesen und Schreiben von Notensätzen und Partituren. Quartalsweise finden Leistungserhebungen mit der Chorleitung statt. Dadurch haben die Mitglieder die Möglichkeit, ein persönliches Feedback zu erhalten und ihren Wissensstand zu optimieren. Wer durch Leistung und Anwesenheit glänzt, bekommt Gelegenheit, sich für individuelle Auftritte als opener der Squad-eigenen Veranstaltungen zu qualifizieren. Für die Teilnahme in der Squad wird ein monatlicher Mitgliedsbeitrag in Höhe von 50 € für Leadsänger und in Höhe von 60 € für Chorsänger erhoben. Mit einer einmaligen Eintrittsgebühr in Höhe von 100 € decken wir die Kosten für eine gebundene Chormappe, die eigene Chor-Robe und ein persönliches Website-Profil ab. Die Website-Profile laden Veranstalter und Interessenten dazu ein, die einzelnen Künstler im direkten Kontakt anzufragen und für diverse Events zu buchen. Für die Abwicklung der Anfragen und der Gage ist jedes Mitglied selbst verantwortlich. Die Gage geht zu 100 % und direkt an das Mitglied. Ein Teil der durch die Mitgliedsbeiträge generierten Einnahmen wird in das eigene soziale Projekt investiert. Wir stellen Care Packs mit Hygieneartikeln zusammen, die persönlich von den Mitgliedern dort verteilt werden, wo sie gebraucht werden. Auf der Straße. Diese Care Packs beinhalten im Idealfall Damenbinden, Tampons, Einmalrasierer, Duschgel, Shampoo, Bandagen, Pflaster, Desinfektionsmittel, Deo, Socken, Zahnbürste, Zahnpasta, Hautcreme, Taschentücher u.v.m. Regelmäßige Squad-interne Get-togethers stärken die Verbindung der Mitglieder. Hierbei wird gemeinsam gegessen, nach Belieben musiziert und Qualitytime genossen. Wir halten einmal monatlich eine offene Probe ab und laden Freunde, Bekannte und Interessierte dazu ein, uns Gesellschaft zu leisten. Die Euphonic Tune Squad freut sich über teilnehmende Eltern, denen eine Kinderbetreuung während der Gesangsproben nicht möglich ist, denn auch die Kinder unserer Teilnehmer erhalten so schon eine schöne Verbindung zur Musik.

00:00 / 01:04

JOYIAA

LEADSÄNGERIN

Das Projekt zielt darauf ab, ambitionierten Sängern ab 18 Jahren eine Plattform zu bieten, um ihre Stimme zu erheben und sich künstlerisch auszudrücken. Mit Unterstützung von freiberuflichen Videografen, Produzenten, Choreografen und Gesangscoaches werden die Mitglieder in die Squad eingeführt und begleitet. Die Chorleitung nutzt die Fähigkeit, sehr lange und genrespezifische Medleys zu kreieren, die verschiedenen Songs und Melodien zu kombinieren, um ein einzigartiges Hörerlebnis zu bieten. Diese bestehen aus einem dreistimmigen Chorsatz für die Chorsänger sowie einer dreistimmigen Mainline für die Leadsänger und werden eigens für die Squad arrangiert. Kontinuierliches Stimmtraining und musikalischer Fortschritt stehen hierbei im Vordergrund. Die Sänger werden wöchentlich, intensiv gecoacht, um ihre Skills zu verbessern und eine starke Bühnenpräsenz zu bieten. Harmonielehre, Gehörbildung und Musiktheorie werden einmal monatlich unterrichtet. Hierbei lernen die Mitglieder das Lesen und Schreiben von Notensätzen und Partituren. Quartalsweise finden Leistungserhebungen mit der Chorleitung statt. Dadurch haben die Mitglieder die Möglichkeit, ein persönliches Feedback zu erhalten und ihren Wissensstand zu optimieren. Wer durch Leistung und Anwesenheit glänzt, bekommt Gelegenheit, sich für individuelle Auftritte als opener der Squad-eigenen Veranstaltungen zu qualifizieren. Für die Teilnahme in der Squad wird ein monatlicher Mitgliedsbeitrag in Höhe von 50 € für Leadsänger und in Höhe von 60 € für Chorsänger erhoben. Mit einer einmaligen Eintrittsgebühr in Höhe von 100 € decken wir die Kosten für eine gebundene Chormappe, die eigene Chor-Robe und ein persönliches Website-Profil ab. Die Website-Profile laden Veranstalter und Interessenten dazu ein, die einzelnen Künstler im direkten Kontakt anzufragen und für diverse Events zu buchen. Für die Abwicklung der Anfragen und der Gage ist jedes Mitglied selbst verantwortlich. Die Gage geht zu 100 % und direkt an das Mitglied. Ein Teil der durch die Mitgliedsbeiträge generierten Einnahmen wird in das eigene soziale Projekt investiert. Wir stellen Care Packs mit Hygieneartikeln zusammen, die persönlich von den Mitgliedern dort verteilt werden, wo sie gebraucht werden. Auf der Straße. Diese Care Packs beinhalten im Idealfall Damenbinden, Tampons, Einmalrasierer, Duschgel, Shampoo, Bandagen, Pflaster, Desinfektionsmittel, Deo, Socken, Zahnbürste, Zahnpasta, Hautcreme, Taschentücher u.v.m. Regelmäßige Squad-interne Get-togethers stärken die Verbindung der Mitglieder. Hierbei wird gemeinsam gegessen, nach Belieben musiziert und Qualitytime genossen. Wir halten einmal monatlich eine offene Probe ab und laden Freunde, Bekannte und Interessierte dazu ein, uns Gesellschaft zu leisten. Die Euphonic Tune Squad freut sich über teilnehmende Eltern, denen eine Kinderbetreuung während der Gesangsproben nicht möglich ist, denn auch die Kinder unserer Teilnehmer erhalten so schon eine schöne Verbindung zur Musik.

00:00 / 01:04

LOIDE

LEADSÄNNGERIN

Das Projekt zielt darauf ab, ambitionierten Sängern ab 18 Jahren eine Plattform zu bieten, um ihre Stimme zu erheben und sich künstlerisch auszudrücken. Mit Unterstützung von freiberuflichen Videografen, Produzenten, Choreografen und Gesangscoaches werden die Mitglieder in die Squad eingeführt und begleitet. Die Chorleitung nutzt die Fähigkeit, sehr lange und genrespezifische Medleys zu kreieren, die verschiedenen Songs und Melodien zu kombinieren, um ein einzigartiges Hörerlebnis zu bieten. Diese bestehen aus einem dreistimmigen Chorsatz für die Chorsänger sowie einer dreistimmigen Mainline für die Leadsänger und werden eigens für die Squad arrangiert. Kontinuierliches Stimmtraining und musikalischer Fortschritt stehen hierbei im Vordergrund. Die Sänger werden wöchentlich, intensiv gecoacht, um ihre Skills zu verbessern und eine starke Bühnenpräsenz zu bieten. Harmonielehre, Gehörbildung und Musiktheorie werden einmal monatlich unterrichtet. Hierbei lernen die Mitglieder das Lesen und Schreiben von Notensätzen und Partituren. Quartalsweise finden Leistungserhebungen mit der Chorleitung statt. Dadurch haben die Mitglieder die Möglichkeit, ein persönliches Feedback zu erhalten und ihren Wissensstand zu optimieren. Wer durch Leistung und Anwesenheit glänzt, bekommt Gelegenheit, sich für individuelle Auftritte als opener der Squad-eigenen Veranstaltungen zu qualifizieren. Für die Teilnahme in der Squad wird ein monatlicher Mitgliedsbeitrag in Höhe von 50 € für Leadsänger und in Höhe von 60 € für Chorsänger erhoben. Mit einer einmaligen Eintrittsgebühr in Höhe von 100 € decken wir die Kosten für eine gebundene Chormappe, die eigene Chor-Robe und ein persönliches Website-Profil ab. Die Website-Profile laden Veranstalter und Interessenten dazu ein, die einzelnen Künstler im direkten Kontakt anzufragen und für diverse Events zu buchen. Für die Abwicklung der Anfragen und der Gage ist jedes Mitglied selbst verantwortlich. Die Gage geht zu 100 % und direkt an das Mitglied. Ein Teil der durch die Mitgliedsbeiträge generierten Einnahmen wird in das eigene soziale Projekt investiert. Wir stellen Care Packs mit Hygieneartikeln zusammen, die persönlich von den Mitgliedern dort verteilt werden, wo sie gebraucht werden. Auf der Straße. Diese Care Packs beinhalten im Idealfall Damenbinden, Tampons, Einmalrasierer, Duschgel, Shampoo, Bandagen, Pflaster, Desinfektionsmittel, Deo, Socken, Zahnbürste, Zahnpasta, Hautcreme, Taschentücher u.v.m. Regelmäßige Squad-interne Get-togethers stärken die Verbindung der Mitglieder. Hierbei wird gemeinsam gegessen, nach Belieben musiziert und Qualitytime genossen. Wir halten einmal monatlich eine offene Probe ab und laden Freunde, Bekannte und Interessierte dazu ein, uns Gesellschaft zu leisten. Die Euphonic Tune Squad freut sich über teilnehmende Eltern, denen eine Kinderbetreuung während der Gesangsproben nicht möglich ist, denn auch die Kinder unserer Teilnehmer erhalten so schon eine schöne Verbindung zur Musik.

00:00 / 01:04
bottom of page